Loading Events

Spezialseminar für Teilnehmer*innen und Absolvent*innen der Shambhala und anderer Wilderness Ausbildungen

Claudia R. Pichl, Gabriele Maria Höfinger und Wolfgang Loibl
13.11. (15.00) bis 14.11. (ca. 14.30)
im Co.Lab, St. Pölten, Herrengasse 2/1

‚Die Kunst des Spiegelns‘ ist eine Kurzworkshop über die Methode des Deep Listening und Mirroring, des tiefen, intensiven Zuhörens und Spiegelns, wie sie die School of Lost Borders entwickelt hat und die in der Shambhala Wilderness Schule angewendet und auch geteilt wird. Dieser Kurzworkshop steht im Rahmen der Shambhala Wilderness Ausbildung und ist auch offen für Absolvent*innen unserer Schule sowie für Absolvent*innen oder Trainees anderer Schulen

Preis: 130€

Anmeldung: Claudia R. Pichl (claudia.pichl@wilderness.at) UND Eva Staffel (eva.staffel@wilderness.at)

Share with friends

Go to Top