GABRIELE HÖFINGER – VISIONSSUCHE2024-03-02T20:56:28+01:00
Loading...
Du stehst an der Schwelle und hast Angst vor dem nächsten Schritt?
 
Du spürst eine Sehnsucht und weißt einfach nicht, wo Du starten sollst?
 
Visionssuche ist das Angebot, sich auf ein Abenteuer ins Unbekannte aufzumachen, mit Mut und Inspiration herauszufinden, wer Du jetzt bist und was Du jetzt leben willst.
Stimmungsbild bei einer Visionssuche

VISIONSSUCHEN

Wofür lohnt es sich zu leben?
 
Bei dem großen Übergangsritual erfährst Du mehr darüber WER Du bist und was Dein Geschenk an die Welt ist.
 
Tagelang alleine, fastend, draußen in der Natur bei Wind und Wetter wird erfahrbar, was Kraft hat für Dich, Du kommst mit Deiner Essenz in Verbindung.
Abschlußkreis mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen

WILD RITES OF PASSAGE

Wer bin ich? Wer WERDE ich? Wie fühle ich mich?
 
Initiation heißt für Dich diesem Übergang Gestalt und Würdigung geben und dabei ganz gesehen zu werden.
 
Mit Deinen Gaben, die unsere Gemeinschaft der Zukunft so dringend braucht, und mit dem, was Dich herausfordert.
Auf dem Berg

ONE ON ONE

Du hast Lust, Dich auf was Neues einzulassen?
Du hast das Gefühl, mit einem Thema festzustecken und alleine nicht weiterzukommen?
Immer wieder gibt es Übergänge im Leben, die gewürdigt werden wollen, die uns auch als „Krise“ entgegenkommen können.
 
 In Zeiten von Veränderung halte ich gerne den Raum und begleite Dich.

STAY IN TOUCH

Du bekommst mit, was es Neues bei mir gibt und erfährst alles über meine Veranstaltungen

    UPCOMING EVENTS

    Aus dem Jahreszyklus „Hingabe und Vertrauen“ Die Schwellenzeit findet dieses Jahr unter dem Thema "Hingabe & Vertrauen" statt und bildet [...]

    DIE KUNST DES SPIEGELNS – Spezialseminar

    15. März 2024 / 14:00 - 17. März 2024 / 17:00

    Jede Geschichte ist Medizin und Geschenk. Spiegel zu geben ist eine grundlegende Fähigkeit in der Arbeit mit Naturerfahrungen und Übergängen. [...]

    Deep Listening and Moving the Voice of the Wild Wir bewegen uns wieder in die Wildnis – außen und innen! [...]

    STIMMEN

    Im Fuchsgang ein paar Schritte durch den Wald, inspiriert von Texten und Gedanken, um immer wieder durch die eigene Finsternis ins leise vor sich hinflackernde Licht zu kommen, welches manche Eisschicht zum Schmelzen bringt.

    Danke, dass Ihr das Feuer auch hütet und immer wieder den Kreis aktiviert, damit die Geschichten lebendig werden, und Wärme und Verbundenheit spürbar sind.

    Patricia, 43 Jahre, Nordlicht - Medizinwanderung

    …so wundervoll was in der Zeit passiert ist. Ich konnte meine Drachen anvertrauen.. ein Abenteuer und neue Freunde…

    Jonas, 13 Jahre, Wildes Leben

    Die Entscheidung zur Visionssuche war definitiv die richtige. Ich wusste nicht ganz genau was mich erwartet und bin umso beeindruckter davon was alles geschehen ist. Wow! Es war Raum für alles da. Ich habe mich wirklich umfassend wohl gefühlt die Zeit war eine ganz besondere, besonders herzliche. Ich werde vermutlich mein ganzes Leben davon zehren.

    Rebecca, 24 Jahre, Visionssuche
    Go to Top